amazon

Osteopathische Behandlung von Kindern

Torsten Liem, Angela Schleupen, Peter Altmeyer, René Zweedijk (Hrsg.) 1024 Seiten, Hippokrates, Stuttgart 2010

Biografie

Über Torsten Liem, M.Sc. Ost. M.Sc. Paed. Ost., D.O., Osteopath GOsC (GB):

Torsten Liem ist Gründer der renommierten Osteopathie Schule Deutschland und betreibt eine eigene Praxis in Hamburg. Zudem ist er Leiter eines M.Sc. Programms in Osteopathie und pädiatrischer Osteopathie sowie Vorstandsmitglied der Europäischen und Deutschen Gesellschaft für Kinderosteopathie.

Auch als Verfasser und Herausgeber von Lehrmaterial hat sich Liem einen Namen gemacht.
Sein Wissen und seine Erfahrung gab er bislang weiter als Verfasser der „Kraniosakralen Osteopathie“, Praxis der Kraniosakralen Osteopathie sowie als Herausgeber der „Morphodynamik in der Osteopathie“ und als Autor der DVD-Lehrreihe „Rhythmic Balanced Interchange I-V“.
Darüber hinaus ist Liem Co-Autor der Werke „Checkliste Kraniosakrale Osteopathie“, „Osteopathie – Die sanfte Lösung von Blockaden“ und „Kinderosteopathie – Sanfte Berührung in den ersten Lebensjahren“ sowie Co-Herausgeber der Werke „Osteopathische Behandlung von Kindern“, „Leitfaden Osteopathie“ und „Leitfaden viszerale Osteopathie“ und vieler weiterer Werke.

Torsten Liem ist Mitbegründer und Redakteur der Zeitschrift „Osteopathische Medizin“ und Mitglied im Advisory Board des International Journal of Osteopathic Medicine. Er ist registriert im General Osteopathic Council (England) und assoz. Mitglied der American Academy of Osteopathy sowie Co-Founder des Breath-Yoga