Torsten Liem

Wald und Ge­sund­heit - Wald, ein hoch­potentes Heil- und Ent­spannungs­mittel 1

Wald und Ge­sund­heit – Wald, ein hoch­potentes Heil- und Ent­spannungs­mittel

Inhaltsverzeichnis Evolutionär lebte der Mensch seit je her draußen in der freien Natur. Deshalb ist unser biologischer „Normalzustand“, von natürlichen Reizen umgeben zu sein. Unser Körper ist also am besten auf das Leben in einer natürlichen Umwelt eingestimmt.  Erst mit Beginn der Urbanisierung fingen wir an in einer stark veränderten und teilweise künstlichen Umgebung zu …

Wald und Ge­sund­heit – Wald, ein hoch­potentes Heil- und Ent­spannungs­mittel Weiterlesen »

Studie zeigt: Positive Patienten­erfahrung und Zufriedenheit bei osteopathischer Behandlung 5

Studie zeigt: Positive Patienten­erfahrung und Zufriedenheit bei osteopathischer Behandlung

Studie zeigt: Positive Patientenerfahrung und Zufriedenheit bei osteopathischer Behandlung Eine systematische Übersichtsarbeit von Lam et al. (2019) kommt zu dem Ergebnis, dass osteopathisch manipulative Behandlungen (OMT, engl.: osteopathic manipulative treatment) zu positiver Patientenerfahrung (PE) und Zufriedenheit (PZ) führt und eine gute Behandlungsoption bei bestimmten Erkrankungen darstellt. Sowohl qualitativ als auch quantitativ ließen sich positive Effekte …

Studie zeigt: Positive Patienten­erfahrung und Zufriedenheit bei osteopathischer Behandlung Weiterlesen »

Nüchtern­training 7

Nüchtern­training

Das Thema Nüchterntraining ist gerade in aller Munde, denn viele Menschen versprechen sich davon eine Verbesserung ihres Stoffwechsels. Ebenfalls viele Sportler erhoffen sich davon eine Leistungssteigerung. Was an dieser Ernährungs- und Bewegungsform dran ist und was Sie dabei beachten sollten, erklären wir Ihnen in diesem Blogartikel. Dabei geben wir Ihnen einen Einblick in die wissenschaftlichen Hintergründe und physiologischen Prozesse, die beim Nüchterntraining im Körper ablaufen.

Luftverschmutzung 10

Luftverschmutzung

Luftverschmutzung Das große Problem bei der Luftverschmutzung ist, dass die meisten Menschen gar nicht wissen, welche Gefahr für sie besteht, sodass sie auch nicht in die Lage versetzt werden, sich zu schützen. Insbesondere weil die langfristigen negativen Einflüsse für uns kaum wahrnehmbar sind, wie vielleicht ein Beinbruch oder eine akute Vergiftung, nichtsdestotrotz aber gesundheitliche Schäden …

Luftverschmutzung Weiterlesen »

Tipps zur Verminderung von Elektrosmog - von Michael Mumm 14

Tipps zur Verminderung von Elektrosmog – von Michael Mumm

Physischer Stress Wir leben in einer Zeit der Erschöpfung, des Ausgebrannt-Fühlens, Immunschwächen und chronischer Verspannungen, die oft zu Schmerzen führen. Als Erklärung dafür tippen wir reflexartig auf „Stress“. Dabei meinen wir in der Regel psychischen Stress, den unsere schnelllebige Zeit mit sich bringt. Doch was ist mit physischem Stress? Wir verbringen immer mehr Zeit vor …

Tipps zur Verminderung von Elektrosmog – von Michael Mumm Weiterlesen »

Intermittierendes Fasten (IF) 15

Intermittierendes Fasten (IF)

Intermittierendes Fasten wird zunehmend populärer und erfährt gegenwärtig ein richtiges Hype – und zwar lange nicht mehr begrenzt auf das Silicon Valley oder auf Gesundheitsfanatiker. Hier erklären wir die wichtigsten Formen, wie sie damit sicher beginnen können sowie die gesundheitlichen Wirkungen, die Sie erwarten.

Studie: Befundorientierte individuelle osteopathische Behandlungen verbesserten das Schmerzempfinden bei unspezifischem Rückenschmerz 16

Studie: Befundorientierte individuelle osteopathische Behandlungen verbesserten das Schmerzempfinden bei unspezifischem Rückenschmerz

Unspezifische Rückenleiden sind eine der häufigsten Erkrankungen in der westlichen Welt. Erfreulich deshalb, dass eine Studie von Maj-Britt Dreyer – Osteopathie Schule Deutschland – an 20 Probanden zeigte, dass Osteopathie hilft. Sie konnten bei nur drei Behandlungen hoch signifikante Veränderungen der Beeinträchtigungen durch Rückenschmerzen sowie signifikante Veränderungen auf die Statik erreicht werden. Wen die genauen …

Studie: Befundorientierte individuelle osteopathische Behandlungen verbesserten das Schmerzempfinden bei unspezifischem Rückenschmerz Weiterlesen »

Scroll to Top