Faszienketten-Testung mit einem Hocker

Faszienketten-Testung mit einem Hocker

Einleitung

 

  • Der Faszienketten-Test zeigt, welche myofaszialen Ketten dysfunktionell sind.
  • Die Höhe des Hockers wird idealerweise durch die Länge vom Oberarm des Patienten bestimmt.
  • Schultern, Hüften und Füße befinden sich in einer Linie und der Körper parallel zum Boden.
  • Fuß, der das Gewicht auf dem Hocker hält, bestimmt welche Linie getestet werden soll
  • Der Fuß sollte nicht mehr als 10 cm gehoben werden, sonst entsteht eine Rotation in der Hüfte.
  • Es ist wichtig, dass die korrekte Form während der gesamten Testung beibehalten wird.
  • Gesunde Personen zwischen 18-65 Jahren sollte jeder einzelne Test für jeweils 30 Sekunden ausgeführt werden.

Fünf Muskelketten werden getestet

Posteriore Muskelkette: Hüften müssen auf einer Ebene bleiben, Zehen nach oben, Füße nicht gedreht

Posteriore Stabilisationslinie: Hüften müssen auf Schulterhöhe sein, Knie gebeugt, Zehen nach oben, Füße nicht gedreht

Anteriore Muskelkette: Körper muss sich parallel zum Boden befinden, Füße flach auf dem Hocker, Körper gerade, Beine gerade ohne Verdrehung

Laterale Muskelkette: Kopf, Schultern in Übereinstimmung mit dem Rest des Körpers

Mediane Muskelkette: Kopf, Schultern im Einklang mit dem Rest des Körpers, großer Zeh und Ferse des unteren Fußes sollten den Hocker berühren

Aufschreiben der Testergebnisse

WH: Wiederholung (Der Test kann in einer Woche wiederholt werden) Unter L/R wird die Zeit eingetragen, bis zu der, der Test durchgeführt ewrden konnte. Unter Bereich wird eingetragen, ob es möglicherweise Schmerzen und unangenehme Empfindungen in diesem Bereich aufgetreten sind.

Konklusionen

  • Die zwei schwächsten Faszien-Übungen können als Hausaufgabe täglich ausgeübt werden, aber nur wenn die erreichte Punktzahl 5 oder höher beträgt.
  • Bei einer Testnote von 5, sollte die jeweilige Übung 4×4 Sekunden als Hausaufgabe täglich durchgeführt werden
  • Bei einer Testnote von 6, sollte die jeweilige Übung 5 x 5 Sekunden als Hausaufgabe durchgeführt werden
  • Bei einer Testnote von 7 und alles oberhalb davon, sollte die jeweilige Übung 6×6 Sekunden als Hausaufgabe durchgeführt werden.
  • Wenn der Faszien-Score unter 4 liegt, sollten nur Prä-Hocker-Übungen als Hausaufgabe ausgeübt werden, dh Übungen auf dem Boden.

Mehr
Artikel