Studie zeigt: Positive Patienten­erfahrung und Zufriedenheit bei osteopathischer Behandlung

Torsten Liem
Torsten Liem

Mit meinem Blog möchte ich das Feld der ganzheitlichen Gesundheit bestehend aus Fachwissen und praxisnahen Erkenntnisse zu MIND, BODY und LIFESTYLE für die Allgemeinheit zugänglich machen.

Studie zeigt: Positive Patientenerfahrung und Zufriedenheit bei osteopathischer Behandlung

Eine systematische Übersichtsarbeit von Lam et al. (2019) kommt zu dem Ergebnis, dass osteopathisch manipulative Behandlungen (OMT, engl.: osteopathic manipulative treatment) zu positiver Patientenerfahrung (PE) und Zufriedenheit (PZ) führt und eine gute Behandlungsoption bei bestimmten Erkrankungen darstellt. Sowohl qualitativ als auch quantitativ ließen sich positive Effekte nachweisen. OMT wurde als patientenzentriert, ganzheitlich und gründlich empfunden.

(Patientenerfahrung bezieht sich gewöhnlich auf objektive Ereignisse oder Fakten; während Patientenzufriedenheit, -wahrnehmung und -erwartung Maße sind, die sich auf die subjektive Bewertung des Patienten beziehen.)

Wen die genauen Daten interessieren:

Wen die genauen Daten interessieren:

Methoden: Es wurde eine umfassende Literaturrecherche in sieben Datenbanken durchgeführt: Ovid MEDLINE, Embase, Cochrane Central, Cinahl, AMED, Osteopathic Research Web und OSTMED.DR, um die Primärforschung zu identifizieren, die die PE oder PZ von OMT erhoben hat. Die Ergebnisse aus relevanten Studien wurden zusammengefasst.

Ergebnisse: Bei der Literaturrecherche wurden 322 Referenzen ermittelt, von denen 16 in diese Übersicht aufgenommen wurden, darunter 7 qualitative, 8 quantitative und 1 Studie mit zwei Methoden. Die quantitativen Studien mit verschiedenen Forschungsinstrumenten berichteten über eine Reihe von PE- und PZ-Aspekten, wobei die Daten überwiegend positive Reaktionen der Patienten zeigten. Die qualitativen Studien offenbarten die Wahrnehmung der OMT durch die Patienten. Diese kann man zusammenfassen als patientenzentriert, ganzheitlich, gründlich, sowie als eine Behandlungsoption, die bei bestimmten Erkrankungen wirksam sein könnte. Darüber hinaus ist OMT eine Methode, die eine gute Partnerschaft zwischen Klinikern und Patienten bietet.

Study shows: Positive patient experience and satisfaction with osteopathic treatment

A systematic review (Lam et al. 2019) concludes that osteopathic manipulative treatment (OMT) leads to positive patient experience (PE) and satisfaction (PS) and is a good treatment option for certain diseases. Both qualitative and quantitative positive effects could be proven. OMT was perceived as patient-centered, holistic and thorough.
(Patient experience usually refers to objective events or facts; while patient satisfaction, perception and expectation are measures that relate to the patient’s subjective evaluation).
Who is interested in the exact data:

Who is interested in the exact data:

Methods: A comprehensive literature search was performed on seven databases: Ovid MEDLINE, Embase, Cochrane Central, Cinahl, AMED, Osteopathic Research Web, and OSTMED.DR to identify primary research that surveyed the PE or PS of OMT. Findings from relevant studies were summarized.

Results: The literature search identified 322 references, of which 16 were included in this review, including 7 qualitative, 8 quantitative and 1 dual-method study. The quantitative studies with various research instruments reported on a number of PE & PS aspects, with data showing mostly positive responses from patients. The qualitative studies revealed patients’ perception of OMT which may be summarized as being patient-centered, holistic and thorough. It is a treatment option that could be effective for certain conditions and one that offered good clinician-patient partnership.

Lam MT., Benihashem M., Lam HR., Wan AB. Chow E. Patient experience, satisfaction, perception and expectation of osteopathic manipulative treatment: A systematic review. IJOM 2019; 32: 28-43

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Teilen Sie ihn gerne mit Familie & Freunden oder geben Sie uns Feedback.
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing

weitere Artikel...

Scroll to Top