Fachinformation- Kiefergelenk und Osteopathie

von Torsten Liem
PDF: 20 Seiten
Verlag: SPITTA VERLAG GmbH & Co.KG
Sprache: Deutsch

Inhalt

In der Osteopathie ist das Kiefergelenk (= TMG, Temporomandibulargelenk) wie jeder andere Teil des Körpers nur im Gesamtzusammenhang des Organismus zu verstehen. Deshalb werden in der Osteopathie bei Kiefergelenksstörungen zu Beginn der Untersuchung allgemeine Tests durchgeführt, um zu erkennen, welche Bereiche im Körper im temporomandibularen Dysfunktionskomplex mit beteiligt sind.