Patienteninformation - Osteopathie und Kiefergelenk

von Torsten Liem und Katherina Specht
PDF: 15 Seiten
Verlag: SPITTA VERLAG GmbH & Co.KG
Sprache: Deutsch

Inhalt

Funktionelle Erkrankungen des Kausystems können Beschwerden an den Zähnen, den Kieferknochen, der Kau-, Kopf- und Halsmuskulatur sowie an den Kiefergelenken verursachen. Umgekehrt können aus osteopathischer Sicht eine Vielzahl von Störungen im übrigen Körper an der Entstehung von Kiefergelenksstörungen beteiligt sein. Störungen des Kiefergelenks können deshalb nicht getrennt vom übrigen Körper, Geist und Seele gesehen werden. Der Organismus ist mehr als die Summe seiner Teile und keine Anhäufung einzelner Körperabschnitte, sondern eine Einheit, die als Ganzes gesehen werden muss.